Unser Umgang mit Ressourcen, Lebensmitteln und Rohstoffen aller Art, das Vermeiden von Abfall sowie der sparsame Umgang mit Energie tragen viel zum Erhalt unseres Planeten auch für kommende Generationen bei. Darum hat der Umwelt Verein Tirol in Zusammenarbeit mit der Abteilung Umweltschutz des Landes Tirol das Umweltbildungsprogramm entwickelt. Der Umweltverein setzt sich zum Ziel, kinder frühzeitig zu Umweltbewusstsein und Eigenverantwortung zu erziehen und so unsere Umwelt nachhaltig zu schützen.

Am 26. und 27.01.2017 wurden in der Neuen Mittelschule Ötz spezielle Umweltprojekttage durchgeführt. Die nachfolgenden Links zeigen die SchülerInnen der 1a, 1b und 2a, 2b mit der Umweltpädagogin Gabi Baumann-Hecher.

https://goo.gl/photos/36tVBCSiK7BxpGLY8, https://goo.gl/photos/zFWmYT55MudAPJ4U6

 

Aktuell berichtet die 3a und 3b der VS Neu-Rum über die Umsetztung des Umweltbildunsprogramms auf der Schulhomepage.

Folgender Link: http://www.vs-neurum.tsn.at/201617/album/umweltprojekt,1.Teil3b/umwelt3bteil1.htm

 

Kurzvideo zum Umweltbildungsprogramm

 

Kurzvideo zum Projekt "Integration und Umweltschutz" im Rahmen des Umweltbildungsprogramms

Dateien